27.09.2014 Hinterland Rallye unterwegs in Breidenbach

140927_Hinterland Rallye_017Viele Jahre war es her, vergangenen Samstag war es mal wieder so weit. Die Hinterland Rallye zu Gast in Breidenbach. Für die 59 gestarteten Teams galt es die insgesamt 36km lange Strecke unterteilt in fünf Wertungsprüfungen zu absolvieren. Dies gelang am Ende zwei drittel der Teams. Größere Unfälle blieben glücklicherweise aus und so bestand auch die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Breidenbach lediglich im Absichern, Absperren der Zufahrtswege sowie der Aufnahme kleinerer Mengen Öl der lädierten Fahrzeuge. Ein paar Bilder gibt's hier.

27.09.2014 Kameraden siegen bei Pokalschießen

14_09_27_pokalschiessen_002

Das sich die Feuerwehrkameraden nicht nur gut mit der "Wasserpistole" sondern auch mit dem Kleinkalibergewehr auskennen, konnten sie am 27.09.2014 unter Beweis stellen. 14_09_27_pokalschiessen_001Da hatte der Sportschützenverein 1974 Breidenbach e. V. zum Pokalschießen in der Disziplin "Kleinkalibergewehr 50 Meter liegend aufgelegt" eingeladen. Stellvertretend für alle Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Breidenbach nahmen Ulf Becker, Maximilian Dersch, Christian Dersch, Tobias Meier, Kevin Schöler und David Markowski an der Veranstaltung teil. Unter allen teilnehmenden Mannschaften gelang es unseren Kameraden den 1. Platz zu belegen. Herzlichen Glückwunsch!

20.09.2014 Feuerwehr präsentiert sich auf dem Dorffest

Auch die Freiwillige Feuerwehr leistete am Samstag den 20.09.2014 einen Beitrag zum Dorffest der Gemeinde Breidenbach. Neben eines Übungsstandes an dem der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher geprobt werden konnte, waren die Fahrzeuge und weiteres Einsatzequipment ausgestellt. Außerdem erhielten die Besucher die Möglichkeit die schlechten Sichtverhältnisse während eines Wohnungsbrandes in einem Rauchzelt zu erfahren. Anhand der 2013 angeschafften Wärmebildkamera wurde dann gezeigt, welchen enormen Vorteil diese Technik im Ernstfall für die Einsatzkräfte bietet. Auch die Jugendfeuerwehr stellte mit einer Probeübung ihr Können unter Beweis. Das Highlight des Tages war, wie bereits beim 1100-jährigen Jubiläum, die Tanzaufführung der Kameraden, welche im vollen Festzelt ordentlich für Stimmung sorgten. Für diejenigen die leider nicht dabei sein konnten gibt es hier nochmal alles im Video:

 

03.09.2014 Kommunikationsausfall im Landkreis

"Achtung, Achtung, hier spricht Ihre Feuerwehr. Der Notruf 112 ist im Moment gestört. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung oder das Feuerwehrgerätehaus." Diese Worte konnte man am Mittwoch, dem 03.09.2014 im ganzen Landkreis hören. Für mehrere Stunden waren die Notrufnummern 112 und 110 ausgefallen. Deshalb wurden sämtliche Gerätehäuser durch die Freiwilligen Feuerwehren besetzt und die Bevölkerung mittels Durchsagen und anderer Medien darüber in Kenntnis gesetzt. Während dieser Zeit sind glücklicherweise keine Notfälle eingetreten. 

18.05.2014 Cold Water Challenge

Auch an der Breidenbacher Feuerwehr ging die "Cold Water Challgene" nicht spurlos vorüber. Bei dem aus Amerika stammenden Trend fordern sich Feuerwehren zu diversen Wasserschlachten heraus. Die Aktionen werden gefilmt und ins Netz gestellt, dann erfolgt die Nominierung der nächsten Feuerwehr. Diese hat 24 Stunden Zeit, die Herausforderung zu meistern. Gelingt dies nicht wird Geld für einen Wohltätigen Zweck gespendet oder die nominierende Wehr zu einem Grillabend eingeladen. Nominiert von der freiwilligen Feuerwehr Gießen stellten sich die Breidenbacher Kameraden der Herausforderung.