Herzlich willkommen bei der
Freiwilligen Feuerwehr Breidenbach - Mitte


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kameradinnen und Kameraden,

mit großem Bedauern und schwerem Herzen möchten wir uns als Feuerwehr Breidenbach abschließend aus dem schönen Hinterland zu Wort melden. Leider wurde unser 112-jähriges Jubiläum, in dessen Rahmen der Kreisfeuerwehrverbandstag hätte veranstaltet werden sollen, in letzter Instanz aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie abgesagt.

Wir haben bis zuletzt gehofft, das Festwochenende vom Frühjahr in den Herbst verschieben zu können. Nun müssen wir uns endgültig von diesem Gedanken verabschieden. Seit mehr als zwei Jahren haben wir intensiv geplant und vielerlei Vorbereitungen getroffen, um für Euch ein ansprechendes und abwechslungsreiches Festprogramm anlässlich unseres Jubiläums zu gestalten.

Gerne hätten wir mit Euch zusammen auf dem Festplatz an der Mühle in Breidenbach gefeiert. In diesem Jahr bleibt dieser aber leider ungenutzt.


Der bereits entrichtete Betrag für die im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten für die Breidenbacher Sommerwiesn wird selbstverständlich kostenneutral erstattet. Für weitere Rückfragen hinsichtlich einer Kartenrückgabe wenden Sie sich bitte an die Firma ASound&Light unter der Telefonnummer: 06406/909880 oder per Mail an Frau Wetzel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns ganz herzlich bei Oliver Schraml und seinen Mitarbeitern von der Firma ASound&Light aus Staufenberg für die sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit im Rahmen der Vorbereitungen auf unser Fest bedanken.

Weiterhin bedanken wir uns bei der Gemeinde Breidenbach sowie unseren zahlreichen Sponsoren und ortsansässigen Unternehmen, die mit ihrer Unterstützung unserer Feuerwehr gegenüber ihre Wertschätzung zum Ausdruck gebracht haben.

Ein besonderer Dank gilt den Kameraden aus Dautphetal-Holzhausen sowie Dautphetal-Buchenau, die uns mit wertvollen Ratschlägen und Hinweisen bei der Vorbereitung auf eine Veranstaltung dieser Größenordnung zur Seite gestanden haben, die auch für uns eine einmalige Herausforderung dargestellt hat.

Die Tatsache, dass wir mit der Umsetzung nicht zum Abschluss kommen konnten, ist traurig und frustrierend. Wir freuen uns aber sehr, auf dem Kreisfeuerwehrverbandstag im nächsten Jahr gemeinsam mit Euch zu feiern und wünschen den Kameraden aus Bad Endbach–Bottenhorn weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg bei den Planungen.

Abschließend wünschen wir Euch und Euren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit in diesen schweren Zeiten.

Eure Freiwillige Feuerwehr Breidenbach-Mitte

 

Postskriptum

Wenn es die Umstände im kommenden Herbst im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zulassen, plant die Firma ASound&Light zur Erhaltung und Förderung von Kunst und Kultur am geplanten Ersatz-Termin in eigener Organisation eine Veranstaltung mit den entsprechend angekündigten Künstlern. Sämtliche im Vorverkauf erworbenen Karten behalten zu diesem Zweck weiterhin ihre Gültigkeit und müssen daher nicht zwingend einer Rückgabe zugeführt werden.

 
 
 

31.12.2019 Erbsensuppenverkauf

Auch dieses Jahr gab es wieder eine leckere Silvestersuppe.

Nächstes Jahr findet der Verkauf nicht mehr an der "neuen Mitte" sondern am Gerätehaus statt!

zum Artikel des Hinterländer Anzeigers

03.10.2019 13. Bayrischer Frühschoppen

Zu den Bildern des diesjährigen Bayrischen Frühschoppen geht es hier

Absage des 112-jährigen Jubiläums der Feuerwehr Breidenbach-Mitte

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kameradinnen und Kameraden,

mit großem Bedauern und schwerem Herzen möchten wir uns als Feuerwehr Breidenbach abschließend aus dem schönen Hinterland zu Wort melden. Leider wurde unser 112-jähriges Jubiläum, in dessen Rahmen der Kreisfeuerwehrverbandstag hätte veranstaltet werden sollen, in letzter Instanz aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie abgesagt.

Wir haben bis zuletzt gehofft, das Festwochenende vom Frühjahr in den Herbst verschieben zu können. Nun müssen wir uns endgültig von diesem Gedanken verabschieden. Seit mehr als zwei Jahren haben wir intensiv geplant und vielerlei Vorbereitungen getroffen, um für Euch ein ansprechendes und abwechslungsreiches Festprogramm anlässlich unseres Jubiläums zu gestalten.

Gerne hätten wir mit Euch zusammen auf dem Festplatz an der Mühle in Breidenbach gefeiert. In diesem Jahr bleibt dieser aber leider ungenutzt.


Der bereits entrichtete Betrag für die im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten für die Breidenbacher Sommerwiesn wird selbstverständlich kostenneutral erstattet. Für weitere Rückfragen hinsichtlich einer Kartenrückgabe wenden Sie sich bitte an die Firma ASound&Light unter der Telefonnummer: 06406/909880 oder per Mail an Frau Wetzel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns ganz herzlich bei Oliver Schraml und seinen Mitarbeitern von der Firma ASound&Light aus Staufenberg für die sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit im Rahmen der Vorbereitungen auf unser Fest bedanken.

Weiterhin bedanken wir uns bei der Gemeinde Breidenbach sowie unseren zahlreichen Sponsoren und ortsansässigen Unternehmen, die mit ihrer Unterstützung unserer Feuerwehr gegenüber ihre Wertschätzung zum Ausdruck gebracht haben.

Ein besonderer Dank gilt den Kameraden aus Dautphetal-Holzhausen sowie Dautphetal-Buchenau, die uns mit wertvollen Ratschlägen und Hinweisen bei der Vorbereitung auf eine Veranstaltung dieser Größenordnung zur Seite gestanden haben, die auch für uns eine einmalige Herausforderung dargestellt hat.

Die Tatsache, dass wir mit der Umsetzung nicht zum Abschluss kommen konnten, ist traurig und frustrierend. Wir freuen uns aber sehr, auf dem Kreisfeuerwehrverbandstag im nächsten Jahr gemeinsam mit Euch zu feiern und wünschen den Kameraden aus Bad Endbach–Bottenhorn weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg bei den Planungen.

Abschließend wünschen wir Euch und Euren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit in diesen schweren Zeiten.

Eure Freiwillige Feuerwehr Breidenbach-Mitte

 

Postskriptum

Wenn es die Umstände im kommenden Herbst im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zulassen, plant die Firma ASound&Light zur Erhaltung und Förderung von Kunst und Kultur am geplanten Ersatz-Termin in eigener Organisation eine Veranstaltung mit den entsprechend angekündigten Künstlern. Sämtliche im Vorverkauf erworbenen Karten behalten zu diesem Zweck weiterhin ihre Gültigkeit und müssen daher nicht zwingend einer Rückgabe zugeführt werden.

 
 
 

Löschgruppenfahrzeug LF 20

180923_LF20_002

 

Funkrufname: Florian Breidenbach 2-46-1

Aufgaben: Brandbekämpfung und kleinere Technische Hilfeleistungen

Besatzung: 9 Mann (Eine Gruppe zu 1/8)

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 2018

Fahrgestell: TGM 13.290, 4x4 (MAN)

Motorleistung: 216 kW (290 PS), Euro 5 Diesel

Zulässiges Gesamtgewicht: 14,5 t

Radstand: 4,25 m

Pumpen-Nennleistung: 2.000 l/min bei 10 bar

Wasserbehälter / Schaumbehälter: 2.000 l / 120 l

Abmessungen: 8,6x2,5x3,3 m

 

Aufbau-Details:

  • AluFire3 Aufbau
  • Schaumzumischung Magirus CaddiSys 30
  • Schnellangriffshaspel Normaldruck
  • 4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum 
  • Magirus Designblaulichter auf Fahrerhaus
  • Magirus Rückwarnsystem in LED
  • Lichtmast, pneumatisch mit 6 x 24 V LED-Scheinwerfer
  • Klapplagerung für Sprungpolster
  • 2 Ein-Personen-Haspeln
  • Rückfahrkamera
  • Umfangreiche Zusatzbeladung nach taktischem Bedarf wie z.B. 4-teilige Steckleiter, Wärmebildkamera, Power Moon Beleuchtungssatz, u. v. m.

180923_LF20_001 180923_LF20_004 180923_LF20_005 180923_LF20_007 180923_LF20_009 

180923_LF20_024 180923_LF20_025 180923_LF20_027 180923_LF20_020 180923_LF20_028

 

03.10.2018 12. Bayrischer Frühschoppen

Hier geht's zu den Bildern des diesjährigen Bayrischen Frühschoppen. 

23.09.18 Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeugs LF20

Am 23.09.2018 war es soweit, die offizielle Indienststellung des neuen LF20 für Breidenbach sowie des StLF20 für Oberdieten. Das alte LF16 hat damit nach fast 30 Jahren endgültig ausgedient.

Hier gibt's die Bilder der Übergabe sowie den ersten Übungen:

Datenschutzerklärung alt

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quellen: eRecht24 Datenschutzerklärung

14.04.2018 Besuch der Flughafenfeuerwehr Frankfurt

Vergangenen Samstag waren wir zu Gast bei der Flughafenfeuerwehr Frankfurt. Vielen Dank nochmal an den Feuerwehrverein und alle Beteiligten für den tollen Tag! 

06.01.2018 Weihnachtsbäume einsammeln 2018

Zu den Bildern des diesjährigen Weihnachtsbäume Sammelns geht's hier lang